Kirchen erzählen Geschichten - Rupertuskapelle Obernsees

Das Evangelische Bildungswerk Oberfranken Mitte hat unsere Rupert-Kapelle in die Veranstaltungsreihe "Kirchen erzählen Geschichten" aufgenommen, worüber wir uns sehr freuen. 

Unser Rupert erzählt in der Tat spannende Geschichten und gewährt uns einen Blick in das Lebens- und in das Glaubensgefühl vergangener Jahrhunderte. Eine verschwundene Heiligenfigur gehört dazu, genauso wie die interessante Geschichte des nahen Brunnenhäuschen, das wahrscheinlich von einem Hofkabinetts-Vergolder namens Johann Nikolaus Grüner gestiftet wurde. 
Ich möchte Sie herzlich zu dieser Veranstaltung einladen. Folgen Sie den Spuren vergangener Jahrhunderte und tauchen Sie in die Baugeschichte der altehrwürdigen Kapelle ein – lassen Sie sich inspirieren. Meine Frau Christine Neuhaus, die Kunsthistorikerin ist, und ich werden den Abend gestalten und Sie mitnehmen auf eine spannende Reise. 

   Wann: Samstag, den 27.08.2022 um 18.00 Uhr
   Wo: St. Rupert Obernsees, 95490 Mistelgau
   Wer: Christine Neuhaus, Kunsthistorikerin M.A. und Pfarrer Thilo Neuhaus


Im Anschluss laden wir Sie herzlich ein, den Abschlussgottesdienst der Rupert-Abendgottesdienste zu besuchen – um zur Ruhe zu kommen, um zu beten und zu singen.